Marketing 4.0 Schulung

Marketing ist nicht einfach nur eine der sieben Abteilungen im Betrieb, so wird es lediglich organisiert. Sondern Marketing hat eine tragende, übergeordnete Rolle! Ganz eng definiert ist Marketing konkreter Verkauf. Aber das ist eben nicht alles. Der Begriff ist weiter zu fassen, um die Wichtigkeit zu erkennen. Denn Marketing ist überall und nicht nur in der Werbung. Marketing hat etwas mit der Firmen-Strategie zu tun, ebenso mit dem Produkt. Die Ausrichtung seiner Produkte auf eine spezielle Zielgruppe –also Positionierung – ist ein wichtiger Aspekt im Marketing. Auch gehört die Außendarstellung des Unternehmens natürlich zum Marketing. Die Philosophie und die Leitgedanken sind in einem guten Marketing nicht mehr wegzudenken. Jeder einzelne Mitarbeiter und die Kommunikation zum Kunden ist quasi auch Marketing. Sogar wie man seine Finanzen einsetzt ist Marketing, die Preisgestaltung der Produkte ist eines der wichtigsten Instrumente des Marketings. Und so weiter und so weiter. 

  • Werbung
  • Positionierung
  • Grundlagen des Marketings
  • Eine erfolgreiche Marke sein
  • Verkauf, konkrete Kontakte haben, die kaufen wollen!
  • Kunden pflegen
  • After Sales
  • Vertragsabschlußtechniken
  • etc.

thomas@kern-erfolg.deEs geht um viel mehr als nur Produkte und Marketing. Auch das Drumherum muss bedacht werden. Denke groß und gucke über den Tellerrand. Dazu biete ich spezielle Coachings an, tageweise oder im 3 Montas Paket. Besonders beliebt sind meine Schulungen für den sogenannten „Vertrieb“.

Es können derzeit individuelle persönliche Coachings oder Skype gebucht werden.

Anfragen bitte an thomas@kern-erfolg.de

Ich wünsche viel Erfolg

Ihr Tom Kern

Vertiefende Inhalte zum Thema Marketing sind u. a.
  • Leitgedanken wie man besser verkauft
  • Zielgruppen Analyse durch Personas
  • Brainstormingmodelle
  • weitere Marketing Tipps zu Zielgruppe und Markt
  • Positionierungesregeln von den „Gurus“ Al Ries und Jack Trout und vielen anderen
  • pauschales Marketing
  • Was eine Marke ist
  • Wie wichtig Emotion und Begeisterung ist
  • Gewinnmaximierung
  • eine Erfolgsformel
  • Strategieansatz
  • Warum man die größten „Probleme“ einer Zielgruppe lösen muss
  • Wie man einen Unternehmensleitsatz entwickelt
  • u.v.a.m.
MENU SCHLIESSEN